• Über das Themenjahr
  • Partnerschaften im Themenjahr
  • Teilnahme
  • Themen
  • Leuchtturmprojekte

Veranstaltungen

aktuell

|

archiv

Deutsch-Russisches Seminar "Smart Cities" an der MGSU

23. Oktober 2019,

Moskau, Moskauer Staatliche Universität für Bauingenieurwesen (MGSU)

Moskauer Staatliche Universität für Bauingenieurwesen (MGSU) , DWIH Moskau

Mehr

Deutsch-Russische Zusammenarbeit im Bereich der Epidemiologie und Mikrobiologie

24. - 25. Oktober 2019,

Moskau, Russische Akademie der Wissenschaften

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Deutsches Wissenschafts- und Innovationshaus (DWIH) in Moskau, Erste Staatliche Medizinische Setschenow-Universität

Mehr

Konferenz „Theorie und Praxis des Transition Managements und Erfahrungen Deutschlands bei der Umsetzung des Programms Zukunftsstadt“

29. Oktober 2019,

St.-Petersburg, Forum Strategov 2019

Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR), Leontief-Zentrum (St. Petersburg)

Mehr

Russisch-Deutsche Wissenschaftskooperation in der Arktis: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

07. November 2019,

Berlin, Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur

Deutsches Arktisbüro am Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (Potsdam), Arktisches und Antarktisches Forschungsinstitut (St. Petersburg)

Mehr

Möglichkeiten der industriellen Zusammenarbeit mit deutschen Forschungszentren: DESY und Helmholtz-Zentrum Geesthacht

19. November,

Moskau

Deutsches Elektronen-Synchroton DESY, Helmholtz-Zentrum Geesthacht, Technopark Kalibr

Mehr

Gesamtrussischer Veranstaltungsmarathon „Reisen und forschen: Von Alexander von Humboldt bis heute“

21. Oktober -21. November 2019,

Russlandweit

Goethe-Institut Russland, überregionaler Deutschlehrerverband Russland, teilnehmende Institutionen: Bildungseinrichtungen (Schulen, Berufsschulen, Hochschulen)

Mehr

12. Deutsch-Russische Rohstoff-Konferenz

27. - 29. November 2019,

St. Petersburg

Deutsch-Russisches Rohstoff-Forum, St. Petersburger Bergbauuniversität, TU Bergakademie Freiberg

Mehr